Polarisierte Sonnenbrillen was ist das ?

By | 25. Juni 2014


Eine Sonnenbrille im Sommer oder im Winterurlaub, ob bei groß oder klein heiß begehrt. Und nicht nur aus medizinischer Sicht durchaus sinnvoll.Denn Sonnenbrillen halten nicht nur die für das Auge schädlichen UV Strahlen ab, sondern sorgen auch für einen Blendschutz gegen das grelle Sonnenlicht. Doch Sonnenbrillen dienen nicht nur als Blend- und Sonnenschutz es gibt auch Sonnenbrillen mit polarisierte Gläser.

Schon die alten Wikinger wussten den Effekt eines Polarisierungsfilter zu nutzen. Sie benutzen Ihn um am Himmel die Richtung der Sonne zu bestimmen. Bei den heutigen modernen Sonnenbrillen wird ein sogenannter Polarisationsfilter – mit vertikaler Polarisationsichtung benutzt. Diese wird in Fachkreisen auch Pol oder Anglerbrille genannt.

Was bewirkt der Polarisationsfilter der Sonnenbrille

Ein vertikaler Polarisierungsfilter wie er in Sonnenbrillen Verwendung findet dient dazu Reflektionen die sich in einem bestimmten Sichtbereich befinden zu reduzieren. Dies funktioniert jedoch nur in bestimmten Winkeln da ein Polarisationsfilter bis zum heutigen Tage nicht so hergestellt werden kann bzw. in das Sonnenbrillenglas verbaut werden kann, dass er bei allen Blickwinkeln die auftretenden Reflektionen reduzieren kann.