Joggen abnehmen

By | 27. April 2012

Beim Joggen Abnehmen



Joggen AbnehmenBeim Joggen abnehmen ist am effektivsten den bei dem joggen wird jeder Muskel des Körper beansprucht und das spiegelt sich natürlich im Kalorienverbrauch des Körpers wieder.
Anders als zum Beispiel bei dem Fahrrad fahren wird beim joggen ordentlich Energie verbrannt. Joggen abnehmen ist somit der beste Weg schnell und auf Dauer Pfunde los zu werden. Doch joggen ist nicht gleich joggen. Es kommt viel beim Joggen abnehmen darauf an wie schnell man joggt und wie hoch der Blutdruck dabei ist.

2 Grundregeln zum Joggen Abnehmen


// ]]>
Auch bringt es abnehme technisch überhaupt nix nur 15 Minuten am Tag zu joggen. Wer beim Joggen abnehmen will sollte um die 45 Minuten pro Lauf investieren. Denn unserer Körper fängt bei einem normalen Energiehaushalt erst nach etwa 25 Minuten an Fett zu verbrennen. Auch kommt joggen nicht von rennen also rennen Sie bitte nicht mit high speed durch die Gegend und verletzen sich am Ende noch. Denn für die Fettverbrennung zu Energie benötigt der Körper Sauerstoff. Wer zu schnell rennt verbraucht zwar mehr Energie allerdings schaltet der Körper um und verwendet Kohlenhydrate für das bereitstellen der Energie. Wer richtig beim Joggen abnehmen will muss 2 Regeln unbedingt beachten. Den Blutdruck und somit die Jogging Geschwindigkeit.

Wie beim Joggen Abnehmen



Merke beim Joggen abnehmen tut man am besten bei einer Geschwindigkeit ( je nach Körpergewicht von 4 -7 Km/h.) und der Blutdruck sollte bei etwa 130 -150 liegen. Am besten lässt sich der Puls mit einer Puls Uhr beim joggen messen und man hat schnell einen Überblick wie es gerade mit dem Blutdruck aussieht beim joggen abnehmen. Wer neu mit dem joggen abnehmen Anfängt sollte sich am Anfang nicht allzu große Strecken vornehmen lieber langsam anfangen und dann konsequent steigern. Sonst kann es schnell vorkommen das man sich eine Muskelkater an joggt der ein beim nächsten Joggen abnehmen Versuch massiv behindern kann. Natürlich wird es ganz ohne Muskelkater gerade am Anfang des Joggens nicht ablaufen aber es muss ja nicht gleich so weh tun das jede Bewegung wehtut.