Haartransplantation-Kosten

By | 15. September 2014
GARD Pro Not Registered
GARD Pro Not Registered

Viele Männer im mittleren Alter bemerken, dass ihr Haar lichter wird und der Haarausfall  zunimmt. Viele möchten dem Haarausfall vorbeugen, jedoch helfen keine Shampoos oder Haarwasser oder ähnliches. Somit bleibt vielen Männern die nicht mit den kahlen Stellen auf dem Kopf leben möchten nur eine Haartransplantationen. Jedoch stellt sich die Frage wie viel Geld man dafür ausgeben möchte. Im Ausland, wie zum Beispiel in der Türkei ist die Haartransplantation erheblich günstiger als in Deutschland. So kann man pauschal sagen, das eine Haartransplantation zwischen 2000 EUR und 5000 EUR kosten wird. Natürlich kommt es darauf an, ob es nur die Geheimratsecken sind oder bereits eine größere Stelle behandelt werden muss.

 

 

Es ist wichtig sich einen für sich selbst vertrauenswürdigen Arzt herauszusuchen und ein persönliches Gespräch zu vereinbaren. Dort werden die genauen Kosten besprochen sowie die Behandlungsmethode. Denn es kommt nicht nur auf die Haardichte an, ebenso es kommt auf das Alter des Patienten an. Wichtig ist auch der Verlauf des Haarausfalls, wie ist die Haarstruktur, die Haardicke oder auch die Haarfarbe. All diese Punkte sind vor einer Haartransplantation zu beachten und mit dem behandelnden Arzt zu besprechen. Denn erst dann kann er die richtige Behandlungsmethode für den Patienten bestimmen. In manchen Fällen bleibt es auch nicht nur bei einer Behandlung und es muss eine weitere Haartransplantation Sitzung vorgenommen werden. Somit steigen natürlich die Kosten weiter in die Höhe.

 

GARD Pro Not Registered
GARD Pro Not Registered