Demenz Symptome erkennen

By | 19. April 2013

Demenz SymptomeDemenz Symptome  sind gerade bei älteren Menschen nicht immer gleich zu erkennen. Denn mit zunehmenden Alter ist es völlig normal das die ein oder andere Sache vergessen wird oder einem eine Schussligkeit unterläuft. Deshalb muss man gerade bei Älteren Menschen sehr genau differenzieren was Altersbedingte Erscheinungen sind und was erste Demenz Symptome sein können. Die Anfangssymptome einer Demenz gehen auf der psychischen Ebene meist mit einer Verschlechterung des Kurzzeitgedächtnisses einher. Wer also bei sich oder einer anderen Person eine von heute auf morgen auffällige Verschlechterung des Kurzzeitgedächtnisses beobachtet sollte alarmiert sein. Es könnte sich um erste Demenz Symptome und somit eine Anfangende Demenz Erkrankung handeln.

Demenz Symptome früh erkennen

Es ist wichtig Demenz Symptome so früh wie möglich zu erkennen. Denn je früher die Demenz Erkrankung diagnostiziert wird desto besser kann der betroffene Patient behandelt werden. Demenz ist zwar bis zum heutigen Tag nicht heilbar jedoch kann man die Demenz Erkrankung bei frühzeitiger Diagnose mit Medikamenten sowie einer durchkonstruierten Planung einer Tagesablaufes verzögern. Dies bietet dem Erkrankten ein längeres und eigenständiges Leben bevor er auf Unterstützung angewiesen ist und in eine Demenz Station eingewiesen werden muss.

Wer bei sich oder anderen Personen auffällige Symptome beobachtet die eventuell auf eine Demenz zurückzuführen sind also Demenz Symptomen ähneln sollte sich eine einen Arzt wenden. Dieser kann dann mittels einer PET (Positronen-Emissions-Tomographie) oder auch  FDG ( Fluordesoxyglucose)  Diagnose Klarheit schaffen ob es sich wirklich um Demenz handelt.